95 Toleranz

Toleranz ist eine wichtige Eigenschaft, um Menschen so lieben zu können wie sie sind. Menschen sind unterschiedlich. Es gilt sie so zu lieben, wie sie sind anstatt sie umzuerziehen. Besser als Toleranz ist Akzeptanz. Noch besser als Akzeptanz ist Wertschätzung. Aber oft haben Menschen Aspekte ihres Charakters, die du nicht gutheißen musst, aber die du tolerieren musst. Natürlich gilt auch: Toleranz hat auch ihre Grenzen. Bestimmtes Verhalten ist nicht tolerierbar. Lass Sukadev Bretz, Autor dieses Podcasts über Liebe, dich zu Gedanken und Überlegungen rund um die Toleranz führen. https://wiki.yoga-vidya.de/Toleranz. Diese Hörsendung über Toleranz kommt aus dem Partnerkanal „Audio-Lexikon der Tugenden“. Mehr Informationen zum Thema Liebe auf https://wiki.yoga-vidya.de/Liebe. Verschiedene Definitionen von Liebe kannst du lesen auf https://wiki.yoga-vidya.de/Definition_Liebe. Seminare zum Thema Liebe findest du auf https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/liebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.