Unser Wissen ist Stückwerk – die Liebe höret nimmer auf.

Lesung und Kommentar zum 9. Vers von Hoheslied der Liebe des Apostel Paulus. Denn unser Wissen ist Stückwerk, und unser prophetisches Reden ist Stückwerk. Paulus meint; dass wir hier auf der Erde wirklich nur ein winzig kleines Zipfelchen von der großen Liebe Gottes erfassen können. Aber das mag uns schon genügen und kann uns innerlich reich und froh machen. Wir sehen jetzt durch einen Spiegel ein dunkles Bild; dann aber von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich stückweise; dann aber werde ich erkennen, wie ich erkannt bin.

Lesung und Kommentar von Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. https://www.yoga-vidya.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.